Die Bedeutung der rauchfreien Schule

Die Bedeutung der rauchfreien Schule

Unterschiedliche Untersuchungen haben gezeigt, dass der rauchfreien Schule eine hohe Bedeutung zu kommt.

E-Zigarette: Gesunde Alternative?

E-Zigarette: Gesunde Alternative?

Interview mit einem Lungenfacharzt.

Jugendschutz in Österreich

Jugendschutz in Österreich

Mindestalter für Tabak auf 18 Jahre anheben.

Die Bedeutung der rauchfreien Schule

Unterschiedliche Untersuchungen haben gezeigt, dass der rauchfreien Schule eine hohe Bedeutung zu kommt.

E-Zigarette: Gesunde Alternative?

Interview mit einem Lungenfacharzt.

Jugendschutz in Österreich

Mindestalter für Tabak auf 18 Jahre anheben.

Sie sind hier: Startseite / Wissenswertes / Nikotin

Nikotin

 

Nikotin- und Tabakprävention

Österreich gilt als Paradies für RaucherInnen. Das österreichische Tabakgesetz verfolgt im Gegensatz zu benachbarten Ländern keine klare Linie, entsprechend mangelhaft gestaltet sich der Nichtraucher*innenschutz. Das spiegelt sich dramatisch in den Zahlen der rauchenden Jugendlichen wider. Nirgendwo in Europa rauchen mehr 15-Jährige als in Österreich. Die Zahl der jungen Raucher- Innen steigt, das Einstiegsalter sinkt.

Primäres Ziel von uns ist es, Nichtrauchen als Norm und damit ein neues, gesellschaftliches Bewusstsein in Vorarlberg zu verankern, wodurch langfristig weniger junge Menschen mit dem Rauchen beginnen. 

Angebote

Klartext über Sucht reden

Klartext über Sucht reden

Workshop für Schüler*innen und Lehrlinge.

Klartext über Nikotin reden

Klartext über Nikotin reden

Workshop für Schüler*innen und Lehrlinge.

„klartext“-Fortbildung für Lehrpersonen

„klartext“-Fortbildung für Lehrpersonen

Das klassenbezogene Suchtpräventionsprogramm von der 6. bis zur 12./13. Schulstufe.

"Weniger Rauchen" Kurs für Jugendliche

"Weniger Rauchen" Kurs für Jugendliche

Gruppenkurs um das Rauchen zu reduzieren oder ganz aufzuhören.

Nikotin Parcours

Nikotin Parcours

Workshop für Schüler*innen und Lehrlinge.




Rück- und Ausblick

Die Jugend als Zielgruppe der Tabakindustrie

Die Jugend als Zielgruppe der Tabakindustrie

Am 31.5. ist Weltnichtrauchertag. Dieses Jahr steht die Jugend im Fokus der Präventionsarbeit. Für Lehrkräfte gibt es Unterrichtsmaterialien zur einfachen Gestaltung einer kurzen Einheit zum Thema Nichtrauchen.

Geniale Schall OHNE RAUCH Party in Lustenau

Geniale Schall OHNE RAUCH Party in Lustenau

Viele Fotos der YOLO.at Abschlussparty @ Offene Jugendarbeit Lustenau sind online. Ende April wurde die größte Schülerparty des Landes im Rahmen der YOLO Tabakpräventionsinitiative gefeiert!

Tabakwaren sind seit 01.01.2019 für Jugendliche nicht mehr erlaubt

Tabakwaren sind seit 01.01.2019 für Jugendliche nicht mehr erlaubt

Seit 01. Januar 2019 gilt in Vorarlberg für unter 18-Jährige ein Konsumverbot für Tabakwaren.




Wissenswertes

Die Jugend als Zielgruppe der Tabakindustrie

Die Jugend als Zielgruppe der Tabakindustrie

Am 31.5. ist Weltnichtrauchertag. Dieses Jahr steht die Jugend im Fokus der Präventionsarbeit. Für Lehrkräfte gibt es Unterrichtsmaterialien zur einfachen Gestaltung einer kurzen Einheit zum Thema Nichtrauchen.

Tabakwaren sind seit 01.01.2019 für Jugendliche nicht mehr erlaubt

Tabakwaren sind seit 01.01.2019 für Jugendliche nicht mehr erlaubt

Seit 01. Januar 2019 gilt in Vorarlberg für unter 18-Jährige ein Konsumverbot für Tabakwaren.

Was ist Nikotin?

Was ist Nikotin?

Das Nervengift Nikotin hat viele Besonderheiten.

Shisha, Snus & Co im Überblick

Shisha, Snus & Co im Überblick

Außer Zigaretten gibt es eine Vielfalt an Produkten, die Tabak/Nikotin enthalten bzw. geraucht werden.

Rauchverbot in der Gastronomie

Rauchverbot in der Gastronomie

Österreich braucht Klarheit statt weiterhin Halb-Lösungen.

Passivrauchen

Passivrauchen

Wie schädlich ist Passivrauch? Welche Folgen kann er für NichtraucherInnen haben?

Mythen über das Rauchen

Mythen über das Rauchen

Viele Fehlannahmen über das Rauchen halten sich hartnäckig. Wir klären auf.

Mit Tabakprävention ein klares Zeichen setzen!

Mit Tabakprävention ein klares Zeichen setzen!

Immer mehr Lehrbetriebe unterstützen ihre Lehrlinge dabei ein gesundes Leben zu führen.

Jugendschutz in Österreich

Jugendschutz in Österreich

Mindestalter für Tabak auf 18 Jahre anheben.

Interview mit Experte Mag. Wolfgang Grabher

Interview mit Experte Mag. Wolfgang Grabher

„Jeder rauchfreie Tag ist ein gewonnener Tag“

Ich hab so Lust auf Zigaretten. Was kann ich tun?

Ich hab so Lust auf Zigaretten. Was kann ich tun?

Tipps was Sie in Momenten starken Verlangens nach Zigaretten tun könnten.

E-Zigarette: Gesunde Alternative?

E-Zigarette: Gesunde Alternative?

Interview mit einem Lungenfacharzt.

E-Shisha: Nicht so harmlos, wie sie riecht

E-Shisha: Nicht so harmlos, wie sie riecht

Die Wasserpfeife und ihr elektronischer Namensvetter, die E-Shisha, erfreuen sich großer Beliebtheit bei Jugendlichen.

Die Bedeutung der rauchfreien Schule

Die Bedeutung der rauchfreien Schule

Unterschiedliche Untersuchungen haben gezeigt, dass der rauchfreien Schule eine hohe Bedeutung zu kommt.

Das Umfeld von Jugendlichen ist gefordert!

Das Umfeld von Jugendlichen ist gefordert!

Um die Anzahl an jugendlichen RaucherInnen langfristig zu senken, sollten sowohl Schule als auch Arbeitgeber das Nichtrauchen unterstützen und fördern.

Bild und Text Warnhinweise auf Zigarettenschachteln

Bild und Text Warnhinweise auf Zigarettenschachteln

Seit 20. Mai 2016 müssen in der gesamten EU auf jeder Zigarettenpackung gesundheitsbezogene Warnhinweise in Bild und Text gedruckt sein.

Abhängigkeit von Nikotin

Abhängigkeit von Nikotin

Der Unterschied zwischen körperlicher und psychischer Abhängigkeit.

Ihr Baby raucht mit!

Ihr Baby raucht mit!

Babys einen gesunden Start ins Leben ermöglichen.

Mit Kindern und Jugendlichen übers Rauchen reden

Mit Kindern und Jugendlichen übers Rauchen reden

Tipps für Eltern, die mit ihren Kindern übers Rauchen reden wollen.