Sie sind hier: Startseite / Besucherregelung

Besucherregelung

Für Besucher:innen aller stationären Einrichtungen der Stiftung Maria Ebene gilt aufgrund der Covid-19-Pandemie zum Schutz unserer Patient:innen und Mitarbeitenden die 2G+ Regel.

Für Besucher:innen gilt die 2G+-Regel (bedeutet: geimpft oder genesen und gültiger negativer PCR-Test).

In der Therapiestation Lukasfeld beschränken sich die Besuche auf nahe Familienangehörige, wie Kinder, Geschwister, Eltern, Partnerpersonen und enge Bezugspersonen.


Besuche für geimpfte/genesene Patienten:innen

Es dürfen maximal 2 Erwachsene + 1 eigenes Kind als Besuch empfangen werden.

Besuche für ungeimpfte bzw. nicht genesene Patienten:innen

Es dürfen nur maximal 1 Erwachsene Person + 1 eigenes Kind als Besuch empfangen werden.


Sie können sich entweder am Außengelände der Therapiestation oder innerhalb der Therapiestation im Gruppenraum zu den in Vorhinein zugewiesenen Zeitblöcken treffen. Die Besuchsdauer ist auf max. 1,5 Stunden beschränkt.

Am Wochenende, Samstag- und Sonntagnachmittag, können die Besuche in genau abgegrenzten Zeitblöcken zwischen 13:00 und 17:30 stattfinden.

Wir danken für Ihr Verständnis