Autor Thema: An frau Yeoh  (Gelesen 4183 mal)

Vivien

  • Gast
An frau Yeoh
« am: 03 Dezember 2005 »
Hallo Frau Yeoh.
Ich kann ihnen leider keine E-Mails mehr schreiben.Vielleicht können sie sich denken warum. Dennoch möchte ich den Kontakt zu ihnen auf keinen Fall abbrechen wenn sie einferstanden sind. Wissen sie er hat es gestern schon wieder getan, und es war genauso wie immer. Ich fühle mich schmutzig und wie ein Stück Dreck.  Ich weiß gar nicht wie ich all diese Gefühle ausdrücken kann. Aber weningstens weiß ich jetzt dank ihnen, dass er der pervese ist und nicht ich. Vielen Dank dafür. Ich würde ihnen so gerne noch viel mehr und einfach alles schreiben, aber denken sie dass, das im Internet ok ist? Ich glaube eigentlich nicht. Aber wenn sie es ok finden ist es für mich auch ok. Wenn sie das alles nicht mehr wollen ist das inordnung, aber sagen sie das dann bitte. Ich hoffe das auch wirklich sie das lesen.
Gruß Vivien (ich hoffe auch das ist ok.)

ME-Redaktion

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.254
Re: An frau Yeoh
« Antwort #1 am: 05 Dezember 2005 »
Hallo Vivien,

ich möchte nicht, dass du im Internet, das heißt, in einem öffentlichen Raum deine Geschichte erzählst, da du dort nicht geschützt bist und du nicht weißt, was andere damit machen und dir geschadet werden könnte. Dein persönlicher Schutz ist mir ein wichtiges Anliegen! 

Es gibt ja verschiedene Arten von Kommunikation und da möchte ich dir ein Angebot machen und spür gut bei dir, ob das für dich okay ist. Du kannst mir auch Briefe schreiben an die untenstehende Adresse und ich werde sie dir beantworten. Wenn du eine andere Idee hast, wie wir den Kontakt gestalten könnten und wo du auch gut geschützt bist, dann teile es mir bitte mit.


Herzliche Grüße

Gertrud Yeoh
Clean Bludenz
Kasernplatz 5
A-6700 Bludenz

Vivien

  • Gast
Re: An frau Yeoh
« Antwort #2 am: 05 Dezember 2005 »
Hallo Frau Yeoh

Ich finde die Idee mit dem Brief gut.
Ich hätte dazu noch eine Frage. Steht das A- für Austria-Österreich? Müsste ich dann D- für Deutschland schreiben?
Und hab ich noch irgentetwas anderes zu beachten?

Gruß Vivien

ME-Redaktion

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.254
Re: An frau Yeoh
« Antwort #3 am: 06 Dezember 2005 »
Hallo Vivien, freut mich, dass dir die Idee mit dem Brief gut gefällt. Das A in der Adresse ist die Abkürzung für Österreich. Im Absender auf der Rückseite kannst du neben deiner Adresse D abgekürzt oder Deutschland schreiben. Also dann hören wir uns wieder per Brief.

Viele Grüße Gertrud